.:: Greek-Summer ::. Parson Jack Russell Terrier

Direkt zum Seiteninhalt
10.05.2022
Wir haben Welpen zu vergeben!
Noch sind ein Rüde und eine Hündin, beide in braun-weiss, frei.
30.05.2022
Max ist erst einmal gut untergebracht und such keine neue Familie.
_______________________________________
24.04.2022
Leider haben wir aus einem traurigen Grund, einen Rüden, in der Vermittlung.
Es handelt sich um einen der Hunde, die ich 2017 aus GB importiert haben. Der Rüde, Maxwell, sucht ein neues Zuhause. Grund, sein Besitzer ist plötzlich verstorben. Max ist jetzt wieder bei mir und sucht ein schönes, einigermaßen mit ebenerdigen Zugang, bzw. höhstens 1. Etage, wegen seiner Partella. Er hat so keine Probleme damit und ist schmerzfrei.  
Ihn habe ich zwischenzeitlich auch beim Tierarzt vorgestellt und er ist gesund und die Impfung wurde noch einmal wiederholt.

Zu Max: er kann nicht wirklich alleine bleiben, da der Vorbesitzer ihn überall hin mitgenommen hat. Er ist verträglich mit anderen, allerdings leicht futterneidisch, also bei einem weiteren Hund, füttern in Abstand. Er läuft sehr gerne und kann auch längere Strecken laufen, Auto-, Bus- und Bahnfahren kennt er.
Er ist tricolor farben und hat ein rauhaariges Fell. Stockmaß ca. 31 cm und aktuelles Gewicht 6,5 kg.
Wünschenswert werde, wenn er wieder so einen Lebensplatz bekommt.
Kinder sind kein Problem, anderen Kleintiere eventuell, müsste man ausprobieren. Mit den Welpen jedenfalls, hat er kein Problem.
Die Grundkommandos, SITZ, PLATZ kennt er jetzt so nicht, ist aber leinenführig. Er bellt keine Passanten an oder anderen Hunde.

Wer Max kennen lernen möchte, schreibt mir bitte eine E-Mail an mail @ greek- summer .de (bitte die Leerschritte rausnehmen)
oder per Telefon nach 17:00 Uhr (AB geschaltet)


_______________________________________
10.04.2022
Lange ist hier auf der Homepage nichts passiert.
Es gab privat so viel neues, dass ich nicht dazu gekommen bin.
Aber ich gelobe Besserung!
Die erste Neuigkeit - Wir haben Welpen!!!
Shannon hat am 8. März 2022 ganz früh morgens, 4 zuckersüße Welpen geboren. Erst zwei Rüden, dann zwei Hündinnen. Alle sind braun-weiss und man sah schon bei der Geburt, dass diese rauhaarig sind
. Vater der kleinen ist unser Nachzuchtrüde Greek-Summer Wayland. Dieser ist braun-weiss, Sohn von Upper Class a Presindere und Greek-Summer Medea.
Und - wir erwarten Welpen aus der Verpaarung
Greek-Summer Wayland und Greek-Summer Rhea Tori. Das wird aber noch mind. 2 Monate dauern, bevor wir überhaupt was sehen.

Wichtig!!!
Welpeninteressenten bitte ich, schreiben Sie mir eine E-Mail, dazu mit Angaben zur Wohnsituation, Umfeld, ob es schon Hausgenossen gibt und ob es Erfahrung mit der Rasse gibt. Ebenso die Telefonnummer, egal ob Festnetz oder Mobil.
Sie erreichen mich telefonisch in der Zeit von Mo. bis Fr.von 17 bis 20 Uhr.
Ausserhalb ist ein Anrufbeantwortet eingeschaltet, also nur Mut, einfach da eine Nachricht draufsprechen. Ich rufe zurück.
_______________________________________
01.12.2017

Üble Machenschaften einer Züchterin in GB

Die Züchterin Miss B. aus England wusste von der ersten Kontaktaufnahme an, dass ich auf der Suche nach einem Rüden für spätere Zuchtzwecke war.
Sie sendete mir Fotos zweier Welpen zu, ein Rüde und eine Hündin im Alter von ca. 4 Wochen. Die Welpen sprachen mich sehr an. Sie versprach mir schriftlich, dass diese Welpen ein Pedigree/ Ahnentafeln vom Kennel Club erhalten werden und ihre Zucht gesund wäre. Die Welpen selber würden über ihre Zuchtstätte laufen. Aber geboren und aufgewachsen sind diese bei ihrem ehemaligen Lebensgefährten.
Bis dahin hatte ich keine Probleme damit, somit reservierte ich diese zwei Welpen.

Am 6. Juni 2017 habe ich in England diese 2 Welpen der Rasse ... (Weiterlesen)
_______________________________________


free counters
Zurück zum Seiteninhalt